Roter Tee ist besser bekannt als PuErh-Tee. Dieser Name geht auf die Stadt Pu´er in der chinesischen Provinz Yunnan zurück. Für den roten Tee wird grüner Tee durch langes Nachreifen und Fermentieren veredelt. Die nicht fermentierten Teeblätter werden gedämpft und anschließend gepresst. Urpsrünglich, heute wird dies künstlich beschleunigt, wurde er anschließend jahrelang zum Trocknen und Reifen gelagert, bis der Tee seine rote Farbe und seinen kräftigen, erdigen Geschmack entwickelt hatte. Die Wassertemperatur sollte für Roten Tee 90 bis 95 Grad betragen und die Ziehzeit 20 bis 30 Sekunden. Roter Tee kann bis zu 4 Mal aufgossen werden.

China Pu Erh Rarität Menghai 5 Years Bio
 19.90 80.30 inkl.Mwst.
China Yunnan Pu-Erh Bio
 7.90 17.50 inkl.Mwst.